Grenchen
27.03.2014

Bunte Leistungsschau der Auto-Garagen

Feuerwehrkommandant Bruno Bider und Renè Kuert, Betriebsleiter der Garage von Büren AG.Von der Jura-Garage O. Frei in Bettlach (vlnr): Inhaber Oliver Frei, Verkaufsleiter Roger Prétat, Antonietta Macedonio von der Administration und Alessandro Fragale vom Verkauf.Simone Jost von der Garage Jost in Pieterlen mit Bruno Schmid, Leiter des Pneu-Centers.Pascal Algieri, Inhaber der Garage-Algieri, mit Sabrina Peter, Büro, und Marius Berchtold, Verkauf.Jürg Frutig, Inhaber der Frutig-Garage Grenchen, Hansjörg Fux, Inhaber der Bifang-Garage Pieterlen, und Stefan von Däniken, Geschäftsführer der Turben-Garage Bellach.Von der Team-Garage Grenchen: Inhaber André Schneeberger, Serviceleiter Marc Peytrignet und Mechaniker Martin Schneeberger.Ralph Baumann, Geschäftsführer der Auto Vögeli AG in Grenchen, mit Jürg Peter, Inhaber der Jura-Garage Peter in Büren.Von der Garage Arni GmbH in Lengnau: Inhaber Daniel Arni, Lucia Arni von der Administration und Automobilfachmann Dominic Arni.Von der Garage Thomi AG in Grenchen: Die Mechaniker Marc Thomi und Hanspeter Flury, Elisabeth Thomi mit Colin Sigrist sowie Inhaber Beat Thomi.Sascha Brändli von der Garage Brändli AG in Grenchen ist neu auch Kia-Partner und präsentiert den Cee'd GT.Team der Carrosserie Tannhof in Lengnau: stellvertretender Geschäftsleiter Daniele Bonifacio mit den Geschäftsführern Stefan und Ursula Ingold.Die Inhaber der Velo Süd GmbH in Grenchen: Peter Moll und Daniel Molliet.Wechselhaftes Wetter lockte am Wochenende Gross und Klein, Jung und Alt in die Tennishalle Grenchen zur grössten Autoausstellung im Mittelland.

Feuerwehrkommandant Bruno Bider und Renè Kuert, Betriebsleiter der Garage von Büren AG.

Von der Jura-Garage O. Frei in Bettlach (vlnr): Inhaber Oliver Frei, Verkaufsleiter Roger Prétat, Antonietta Macedonio von der Administration und Alessandro Fragale vom Verkauf.

Simone Jost von der Garage Jost in Pieterlen mit Bruno Schmid, Leiter des Pneu-Centers.

Pascal Algieri, Inhaber der Garage-Algieri, mit Sabrina Peter, Büro, und Marius Berchtold, Verkauf.

Jürg Frutig, Inhaber der Frutig-Garage Grenchen, Hansjörg Fux, Inhaber der Bifang-Garage Pieterlen, und Stefan von Däniken, Geschäftsführer der Turben-Garage Bellach.

Von der Team-Garage Grenchen: Inhaber André Schneeberger, Serviceleiter Marc Peytrignet und Mechaniker Martin Schneeberger.

Ralph Baumann, Geschäftsführer der Auto Vögeli AG in Grenchen, mit Jürg Peter, Inhaber der Jura-Garage Peter in Büren.

Von der Garage Arni GmbH in Lengnau: Inhaber Daniel Arni, Lucia Arni von der Administration und Automobilfachmann Dominic Arni.

Von der Garage Thomi AG in Grenchen: Die Mechaniker Marc Thomi und Hanspeter Flury, Elisabeth Thomi mit Colin Sigrist sowie Inhaber Beat Thomi.

Sascha Brändli von der Garage Brändli AG in Grenchen ist neu auch Kia-Partner und präsentiert den Cee'd GT.

Team der Carrosserie Tannhof in Lengnau: stellvertretender Geschäftsleiter Daniele Bonifacio mit den Geschäftsführern Stefan und Ursula Ingold.

Die Inhaber der Velo Süd GmbH in Grenchen: Peter Moll und Daniel Molliet.

Wechselhaftes Wetter lockte am Wochenende Gross und Klein, Jung und Alt in die Tennishalle Grenchen zur grössten Autoausstellung im Mittelland.

Mit einer Ausstellungsfläche von rund 3000 Quadratmetern ist die Autoexpo Grenchen die grösste Fahrzeugschau im Schweizer Mittelland. 18 Autogaragen aus der Region nutzten am Wochenende die Gelegenheit, ihre Neuheiten einem breiten Publikum zu präsentieren. Wie das Wetter war aber auch der Besucheraufmarsch etwas durchzogen. Nach einem frühlingshaften Freitag trieb dann nasser Schneefall am Sonntag viele Besucher in die Tennishalle beim Flughafen. Zwischen den Auto-Ständen, wo es neben Stadt-Flitzern und Familienlimousinen einige Elektro-Autos zu sehen gab, sorgten die Stände von Möbel Märit, Grenchen, Hübscher Garten- und Forstgeräte, Lengnau, sowie die Carrosserie-Werkstätten von Donauer und Tannhof für einen abwechslungsreichen Besuch. Und wer sich nicht für Autos interessierte, kam an den Ständen von Velo Süd oder bei den Harleys von Arni aus Hessigkofen auf seine Kosten. Im Restaurant Tennis-Chugele liessen sich schliesslich bei einem Imbiss die vielen Eindrücke verdauen.