Grenchen

Das grosse Fussballwunder von Grenchen

Drei Cuphelden 60 Jahre nach ihrem grossen Triumph: Walter Löffel, Andreas Fankhauser und Hans Roth (von links).

Morgen sind es exakt 60 Jahre her, seit der FC Grenchen seinen grössten Erfolg in der Klubgeschichte feiern durfte. Am 19. April 1959 feierte der FCG im Wankdorf den Cupsieg. Vom damaligen Siegerteam hat der Grenchner...mehr

Grenchen

McDonald’s serviert den Big Mac neu am Tisch

Seit neustem gibt es in Grenchen einen McCafé mit leckerem Kuchenbüffet.

Seit über zwei Jahrzehnten gehört McDonald’s fest in Grenchens kulinarische Reihen – wenn auch in einer etwas anderen Form. Die amerikanische Restaurant-Kette ist seit 1976 in der Schweiz verankert und hat sein Sortiment ganz...mehr

Rüti bei Büren

Ein zweites Mal konfirmiert werden

Die Gold-Konfirmanden (von links): Peter Salvisberg, Theo Schmid, Hans Schlatter, Heinz Schlup, Therese Stuber-Beyeler, Doris Kamm-Amann, Astrid Casanova. zvg)

Zurückblicken und vorwärtsschauen, sich besinnen, was dem eigenen Leben bisher Boden und Halt gegeben hat. Dies bezweckt die Goldene Konfirmation vieler Kirchgemeinden. In Rüti bei Büren haben sieben Konfirmanden am vergangenen...mehr

Grenchen

Erste Hilfe vom Automaten

Trotz der einfachen Handhabung von Defibrillatoren empfiehlt Renate Rüefli vom Grenchner Samariterverein, regelmässig einen Reanimationskurs zu besuchen.

Ein breit ausgelegtes Netz von Defibrillatoren sorgt in der Stadt für eine gute Abdeckung zur Ersten Hilfe bei Herzrhythmusstörungen. Die Geräte sind sehr einfach zu bedienen, doch es empfiehlt sich immer auch der Besuch eines...mehr

Büren an der Aare

Für die Bürener aus der Region

Klein, aber oho. Die attraktiven Stände am Bürenmarkt ziehen Stammkundschaft an.

Jeweils am ersten und dritten Samstag im Monat darf man im Stedtli Büren einen ganz speziellen, kleinen, aber feinen Märit mit auserlesenen regionalen Spezialitäten geniessen. Organisiert durch das «Büre Gwärb», lautet das Motto:...mehr

Grenchen

Ein Leben für das Gesundheitswesen

Lukas Bäumle hat sein gesamtes Leben dem Thema Gesundheit verschrieben. Auch wenn der Grenchner seit kurzem pensioniert ist, hindert es ihn nicht daran, seine Energien immer noch für jene Menschen einzusetzen, die Hilfe brauchen....mehr