Wochenthema

Weine aus aller Welt

Früher gab es in der Schweiz vor allem den Chasselas und den Pinot Noir. Heute werden in allen elf Schweizer Wein-Regionen immer neue Sorten angebaut. Oliver Menge)

Trotz des trüben Sommers dürfte der Jahrgang 2014 ein guter werden, sagt der Grenchner Weinhändler Markus Glaus. Ausserdem: Passend zur Traubenlese, die im Herbst erfolgt, kann man am letzten Septemberwochenende bei den...mehr

Rüti bei Büren

Spass-Turnier für Körper und Geist

Am fünften Super-5-Kampf der Dorfvereine von Rüti zogen wieder bunte Trupps durchs Dorf und massen sich mit fasnächtlichem Ernst in den Disziplinen Zielfischen, 300-Meter-Schiessen, Hornussen, Zielschiessen mit dem Fussball und...mehr

Grenchen

...Wenn man das Tagebuch des Todes findet

Der 16-jährige Grenchner Nachwuchsschauspieler Tom Muster hat grosse Pläne: Sein Hobby zum Beruf machen, das ist sein Traum. Iris Minder)

Der Nachwuchsschauspieler Tom Muster aus Grenchen freut sich, im Stück «Totentanz» bald wieder in seine Lieblingsrolle zu schlüpfen. Das Schauspielern ist für ihn mehr als ein Hobby. Sein Traum ist es, eines Tages davon leben zu...mehr

GRENCHEN

So macht Anpacken Spass

Das macht richtig Spass: Mal selbst Hand anzulegen. Hier nimmt der junge Mann das Spreizgerät in die Hand, um eine Türe bei einem Autounfall aufzubrechen.

Der Traum jedes Knaben: Wenn er gross ist, wird er Lokomotivführer, Polizist oder dann Feuerwehrmann. Die Grenchner Feuerwehr hat den Bubentraum einen Nachmittag lang erfüllt und liess die Jungs und auch Mädels anpacken: An der...mehr

BETTLACH

Durch Zufall zur Malerei gekommen

Der pensionierte Lehrer Gilbert Schelling hat seine Passion zum Malen entdeckt.

Gilbert Schelling ist ein Spätzünder. Vor viereinhalb Jahren hat er seine Passion zur Malerei entdeckt und seither sind über 100 Werke mit Acrylfarben entstanden. In der Bildergalerie am Bach in Bettlach stellt er einen Teil...mehr

Wochenthema

Guter Tropfen

Grenchner Wein: Besser als sein Ruf. Kultur-Historisches Museum Grenchen, Alfred Fasnacht, Ausstellung «Gretulozuzi» 2007)

GRENCHNER WEIN ist legendär und war lange Zeit mit einem äusserst zweifelhaften Ruf behaftet. Er sei sauer, schlicht ungeniessbar, hiess es allenthalben. Heute gibt es noch eine Handvoll Hobbywinzer in Grenchen. Und die...mehr