Front
13.10.2021

Grenchen touristisch besser vermarkten

Stadt und Region Grenchen soll künftig noch vermehrt touristisch vermarktet werden. Foto: Joseph Weibel

Stadt und Region Grenchen soll künftig noch vermehrt touristisch vermarktet werden. Foto: Joseph Weibel

Der Tourismus ist einer der grössten Wirtschaftszweige. Und er erfüllt auch die Funktion als Entwicklungsmotor von Wirtschaft und Gesellschaft. Findet der Tourismus nur in bestimmten Regionen statt? Nein. Die Region Grenchen bietet nicht nur viele Arbeitsplätze in Industrie und Gewerbe, sondern auch touristische Anziehungspunkte. Grenchen Tourismus will seine Aktivitäten weiter verstärken und besetzt seit kurzem die Geschäftsstelle mit der Marketing- und Kommunikationsspezialistin, Adriana Palermo Amacker.

Von: Joseph Weibel

Tourismus ist nicht nur Synonym für unzählige Sonnenstunden, Wärme, Meer, Berge, Schnee oder Sehenswürdigkeiten in den grossen Metropolen dieser Welt. Tourismus steht auch für grosse Veranstaltungen in Sport, Wirtschaft oder Kultur. Und es sind vor allem die nachhaltigen Events, die wiederkehrenden. Der Uhrencup und Grenchen waren über Jahrzehnte eine unzertrennbare Symbiose. Der Name Grenchen wurde in die halbe Welt hinausgetragen. Ähnliches könnte geschehen mit dem Krimifestival, das dieses Jahr erstmals in der Uhrenstadt stattgefunden hat. Es ist deshalb nur verständlich, wenn Grenchen Tourismus seine Aktivitäten verstärken will.

Adriana Palermo Amacker heisst die neue Geschäftsführerin von Grenchen Tourismus. Ihre Arbeit hat sie vor knapp zwei Wochen aufgenommen. Sie sei in Grenchen und der Region bestens vernetzt, schreibt Präsident Christoph Siegrist in einer Medienmitteilung. Sie engagiere sich bereits bei diversen ­kulturellen Veranstaltungen und sie werde sicher neue Impulse setzen und wesentlich dazu beitragen, das Ziel von Grenchen Tourismus zu erreichen: nämlich die schöne Region professionell zu vermarkten. Grenchen Tourismus ist als Verein aufgestellt und leistet mit ihren Vereinsmitgliedern einen grossen Beitrag, die Region Grenchen als touristische Region mit einem ­grossen Angebot an Freizeitaktivitäten schweizweit zu vermarkten.

Günstige Komplettlösungen von update AG