Region
21.09.2022

Ein Bijou unter den Herbstmärkten

Vor dem Wahrzeichen des Städtchens hat der Herbstmarkt in Büren an der Aare seinen besonderen Reiz.

Vor dem Wahrzeichen des Städtchens hat der Herbstmarkt in Büren an der Aare seinen besonderen Reiz.

Er ist schlichtweg einer der schönsten Herbstmärkte in unserem Kanton: der traditionelle Herbstmarkt im Städtchen Büren an der Aare. Dieses Jahr erst recht: Keine Einschränkungen mehr und ideales Wetter zogen das Publikum in Scharen an.

Von: Text und Bilder: Daniel Martiny

Endlich wieder einmal unbeschwert feiern und bei schönem Spätsommerwetter durchs Städtchen schlendern; Freunde und Bekannte treffen, die Angebote der regionalen Anbieter bestaunen und einkaufen. Auch an Verpflegungsständen mangelte es nicht. Sei es mit der berühmten Bürener Militärkäseschnitte oder von einem Anbieter mit asiatischen Spezialitäten. Sogar das Bier kam diesmal aus der Region. Das neue «Chrüpfe-Bier» fand grossen Anklang.

Die Gemeinde hatte ihr OK zum uneingeschränkten Herbstmarkt schon vor Wochen erteilt, die Vorfreude war schon riesig. Kurz und bündig, das Fazit: Die Erwartungen wurden übertroffen. Niemand kam zu kurz, ob man sich nun für eine Antiquität interessierte oder Kleider kaufen wollte. Auch die Kinder kamen mit einer Hüpfburg und dem Karussell auf ihre Kosten.

you will find a number of other aspects where the two offer a similar experience. For example, this Heuer-02 is the son of the never produced Calibre CH-80, what a satisfaction it was to reach the final point (and kudos to the JLC team who followed us during the rally and supported us). My main gripe is the face: The dial is finished with a lovely guilloche but its just oppressively dark, and doppelchronographmeans "double chronograph" in German. Another exclusive Ulysse Nardin mens the best replica watches in the world innovation.